Sonos Connect gleichzeitig analog und digital Ausgang nutzen

Sonos Connect gleichzeitig analog und digital Ausgang nutzen

Vor einiger Zeit habe ich mich selbst gefragt, ob man beim Sonos Connect gleichzeitig einen digitalen Ausgang (optisch bzw. koax) sowie den analogen Ausgang (Chinch) nutzen kann.

Sonos Connect gleichzeitig analog/digital – wozu?

Einige werden sich jetzt fragen wozu das ganze? Sonos ist ja schließlich ein Multiroom-Audio System – den Connect schließt man z.B. optisch an den AV-Receiver bzw. Hifi Verstärker an und fertig…

Ich wollte hin und wieder auf der Terrasse über einen Bluetooth-Lautsprecher Sonos Inhalte hören können, da es (noch) keinen Sonos Play X mit Akku gibt. Dazu habe ich einfach einen Bluetooth-Transmitter mit dem analogen Ausgang verbunden und die beiden Bluetooth-Geräte gekoppelt. Auf dem digitalen Ausgang wird das Signal zeitgleich zum AV-Receiver übertragen. So läuft im Wohnzimmer und auf der Terrasse gleichzeitig die Musik, die über die Sonos App ausgewählt wurde. Für mich perfekt und sicherlich auch für andere interessant.

Showcase Bluetooth Lautsprecher und Sonos

Was habe ich hierfür verwendet?

  • Sonos Connect
  • TaoTronics Bluetooth Adapter (Receiver/Transmitter); achtet beim Kauf darauf einen mit Strom-Anschluss zu nehmen. Ich bin super zufrieden mit dem TaoTronics. Dieser lässt sich auch von Receiver RX zu Transmitter TX umschalten.
  • Denon Envaya Mini (es geht aber praktisch jeder handelsübliche Bluetooth-Lautsprecher, wie Bose Soundlink, Logitech Boombox etc.)

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.